E-BIKE TUNING

Kleines Modul, großer Unterschied

Wir bieten Performance Module für E-Bikes mit Antrieben von Bosch, Yamaha und Giant. Entfesseln Sie die volle Power Ihres E-Bike Motors und aktivieren Sie die volle Unterstützung auch oberhalb der 25km/h.

Wünschen Sie sich auch manchmal, dass die motorische Unterstützung Ihres E-Bikes nicht bei 25 km/h aufhört, sondern Sie auch bei höheren Geschwindigkeiten weiter begleitet? Das ist ganz einfach durch ein Tunen Ihres E-Bikes zu erreichen. Wir bieten Ihnen die entsprechenden Lösungen an. Unsere E-Bike-Tunings erweitern den Bereich der Motorunterstützung Ihres Pedelecs auf bis zu 50 km/h und mehr!

Schalten Sie mit unseren E-Bike Tuning-Lösungen mit wenigen Handgriffen das volle Potential Ihres Motors frei – und genießen Sie Geschwindigkeiten, die Ihnen ein ganz neues Fahrgefühl und nie dagewesene Freude am E-Bike-Fahren bringen.

VOLspeed V3 für Bosch

Wir haben Tuningmodule für Bosch, Yamaha und  GiantSyncdrive

Informieren Sie sich über die untenstehenden LINKS  über die verschiedenen Module und wählen Sie das passende Modul für Ihr E-Bike

Geeignet für alle Active Line, Active Line Plus, Performance Line und Performance Line CX Antriebe bis Modelljahr 2022. Lediglich die Classic-Motoren, Modelljahr 2013 oder älter sowie das im Modelljahr 2022 neue Smarte System (BES3) werden nicht unterstützt. Aktuell erkennt man das BES3 eindeutig am Akku “PowerTube 750”.

Geeignet für die Motortypen PW-X / PW-X2 / PW-SE / PW-ST / PW-TE sowie PW-CE aller Modelljahre (auch 2022). Nur der seit längerem nicht mehr produzierte PW und der ganz neue PW-X3 werden von dem Modul nicht unterstützt.

Tuning-Modul für den Festeinbau in E-Bikes / Pedelecs mit Giant Syncdrive Sport / Pro / Life / Core Antriebssystem ab Modelljahr 2017 bis 2021 mit den Displays EVO, EVO-SG, CHARGE und PLUS, sowie den Bedieneinheiten ONE, ERGO-SG und ERGO2-SG.

Tuning-Modul für das Bosch Smart System. Kompatibel mit allen Bosch Antriebssystemen, die mit dem Smart System ausgestattet sind und deren Motorunterstützung ab Werk bei 25km/h endet. Lediglich Bikes die mit einem Felgenmagneten ausgerüstet sind, werden von dem Tuning nicht unterstützt. Erkennbar ist das Smart System am einfachsten am Displaytyp Intuvia 100 oder Kiox 300 oder an der Bedieneinheit LED-Remote oder dem System-Controller.

.

Tuning-Modul für E-Bikes und Pedelecs mit Yamaha-Antriebssystem.

Geeignet für die Motortypen PW-X3 ab 2022.

Kompatibel mit den Displays Sideswitch (Display A), Multiswitch (Display C) sowie dem Display X.

EINBAUSERVICE BEI UNS IN RADOLFZELL

Bei uns vor Ort bieten wir einen Einbauservice für die VolSpeed Tuningmodule. Gegen eine kleine Einbaupauschale bauen wir das Modul fachgerecht in Ihr Ebike. Nach einer kurzen Probefahrt, bei der wir über die korrekte Funktion des Tuningmoduls überzeugen, geht das Bike meist schon nach einer Stunde wieder an Sie raus. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

Back to top
× Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns ...